Endlich genug Patz für die ganze Familie

Objekt ID: 5270
Ort: 66871 Pfeffelbach
Zimmer: 7
Wohnfläche m²: 420
Nutzfläche m²: 450
Grundstücksfläche m²: 1.100
Provision: 3,57
Kaufpreis: 499.000 €
  • Objektbeschreibung

    Diese zum Verkauf stehende Immobilie liegt am Ortsrand von Pfeffelbach. Die Immobilie ist in den Hang gebaut und verfügt über 7 Zimmer, aufgeteilt auf drei Etagen. Fünf Zimmer sind im Haupthaus und eine Zweizimmerwohnung im EG ist vermietet, kann aber als Einliegerwohnung genutzt werden. Die Wohnung wurde 2007 komplett kernsaniert , und ist gehoben ausgestattet. Über den großen Eingangsbereich geht es in das großzügige Wohn- Esszimmer, dieses lädt mit einem Kamin zum entspannen und wohlfühlen ein. Der gesamte Raum ist mit Fußbodenheizung und Eichenparkett ausgelegt. Über dem Wohn- Essbereich ist eine Empore die zu den Bad und den Schlafzimmern mit Ankleide führen. Die große Einbauküche mit Naturstein ist lichtdurchflutet, und bietet für viele Personen platz. Neben der Küche ist ein Gäste- WC und ein HWR untergebracht. Im EG ist ein Schlafzimmer der große Partyraum mit Tresen, und ein Bad mit Dusche, diese Räume können durch einen separaten Eingang betreten werden. Die 70 m² Einliegerwohnung ist im EG, dort stehen zwei Zimmer, Küche und das Bad zur Verfügung. Auf dem Grundstück steht die große Doppelgarage mit E-Tor . Am schnellsten erreichen sie mich unter 0176/ 39 066 375

  • Ausstattung

    • Stellplatzanzahl: 6
    • Stellplatz: Garage
    • Gäste WC: vorhanden
    • Befeuerung: Oel
    • Schlafzimmer: 4
    • Terrasse: 1
  • Lage

    Pfeffelbach ist ein kleiner Ort in der Westpfalz. Er liegt im Nordpfälzer Bergland innerhalb dessen Teilbereich Kuseler Bergland und befindet sich an der Grenze zum Saarland. Zu Pfeffelbach gehören zusätzlich die Wohnplätze Altmühle, Bremmenmühle, Schwarzbornermühle und Wasserwerk. Auf der Gemarkung Pfeffelbach findet sich die mit 585 Metern höchste Erhebung im Kreis Kusel, der Herzerberg. Dort befindet sich sowohl eine kleine Aussichtsplattform, von der man bei gutem Wetter bis nach Kaiserslautern blicken kann, als auch eine Absprungschanze für Drachenflieger. Im Norden im Gemarkungsdreieck zu Thallichtenberg und Berschweiler erstreckt sich der 578 Meter hohe Spitzeberg. Im Osten unmittelbar an der Grenze zu Thallichtenberg erhebt sich der 442,5 Meter hohe Niederberg. Alle Einkaufsmöglichkeiten sind gut zu erreichen. Schulen und Kindergärten sowie Ärzte sind in der Nähe..

Weitere Infos
Datenschutzerklärung*
Bitte addieren Sie 1 und 5.

 

* Pflichtfelder